Archive for the ‘Windows 10’ Category

Telegram Messenger zeigt leichte Schwächen

19. April 2017

Telegram ist eigentlich so etwas wie „das bessere WhatsApp“. Lange vor WhatsApp Web hat Telegram native Clients für Mac und Windows eingeführt, der Messenger ist ganz offiziell auch auf dem Tablet nutzbar und vor allem ist es möglich, auf mehreren Geräten das gleiche Konto zu verwenden.

Telegram nicht immer überzeugend (Foto: Telegram)

Telegram nicht immer überzeugend (Foto: Telegram)

(more…)

Blackberry KEYone: Highlight auf dem MWC 2017

4. März 2017

Nun liegt der Mobile World Congress (MWC) schon einige Tage hinter uns. Die wichtigste Messe der Branche ist vorbei. Zeit, einmal das – in meinem Fall in diesem Jahr aus der Ferne – erlebte Revue passieren zu lassen.

Das Blackberry KEYone ist so gut wie gekauft

Das Blackberry KEYone ist so gut wie gekauft

(more…)

SmartPhoneFan.de feiert sechsten Geburtstag

26. Februar 2017

Alle Jahre wieder zum Mobile World Congress (MWC) feiert SmartPhoneFan.de Geburtstag. Vor sechs Jahren erblickte dieses Blog das Licht der Welt – ohne lange Vorplanungen und recht spontan. Und ausgerechnet zum heutigen Geburtstag ist die Domain SmartPhoneFan.de ausgefallen, so dass das Blog nur über die WordPress-Seite zu erreichen ist.

Mein aktuelles Smartphone-Portfolio

Mein aktuelles Smartphone-Portfolio

(more…)

CES in Las Vegas: Morgen früh geht’s los

31. Dezember 2016

Zum vierten Mal in Folge mache ich mich morgen auf den Weg nach Las Vegas, um für teltarif.de von der Consumer Electronics Show (CES) zu berichten. In diesem Jahr findet die Messe zum 50. Mal statt, so dass ich mich ganz besonders darüber freue, dass es noch einmal klappt.

Zur CES 2017 wieder in den USA

Zur CES 2017 wieder in den USA

(more…)

Windows 10 Mobile: App-Situation verschlechtert sich abermals

27. Dezember 2016

Die App-Situation bei Windows Phone bzw. Windows 10 Mobile war nie wirklich gut. Viele Anwendungen, die für Android- und iOS-Nutzer selbstverständlich sind, waren für die Smartphones mit dem Microsoft-Betriebssystem nie verfügbar.

Lumia 950 DS (Foto: Microsoft)

Lumia 950 DS (Foto: Microsoft)

(more…)

OneNote im Testbetrieb

21. Dezember 2016

Seit Sommer ist Evernote kostenpflichtig, wenn der Dienst auf mehr als zwei Geräten verwendet werden soll. Zwei Devices sind bei mir mit aktuell drei Smartphones, einem Tablet und drei Macs, die permanent im Einsatz sind, dann doch etwas zu knapp kalkuliert.

OneNote auf dem Homescreen des iPhone 7 Plus

OneNote auf dem Homescreen des iPhone 7 Plus

(more…)

Pocket Casts im neuen Test

16. Dezember 2016

Pocket Casts ist einer der interessantesten Podcast-Clients, gibt es die Software doch gleichermaßen für Android, iOS und Windows 10 Mobile. In der Vergangenheit hatte ich bei der Nutzung der App allerdings hin und wieder Probleme. So wurden manche Podcast-Episoden nicht geladen, andere mit großer zeitlicher Verzögerung.

Pocket Casts auf dem iPhone 7 Plus

Pocket Casts auf dem iPhone 7 Plus

(more…)

Windows 10 Mobile: Vorbildliche Software-Pflege durch Microsoft

15. Dezember 2016

Irgendwie ist die Situation bei Windows 10 Mobile oder Windows Phone ziemlich schräg. Früher gab es eine Unzahl verschiedener Smartphone-Modelle. Dafür war die Software bescheiden. Jetzt wird das Betriebssystem immer besser, dafür bekommt man fast keine Smartphones mehr.

Update für Lumia 950 DS

Update für Lumia 950 DS

(more…)

Microsoft Lumia 950 Dual-SIM bekommt Update

1. Dezember 2016

Das Microsoft Lumia 950 Dual-SIM ist rund ein Jahr alt. Nach anfänglicher Euphorie über die Windows-10-Mobile-Plattform bin ich mittlerweile ziemlich ernüchtert. Gedanken wie „das wird nichts mehr“ kommen mir trotz leichter Verbesserungen bei der App-Situation.

Update am Lumia 950 installiert

Update am Lumia 950 installiert

(more…)

Apple AppStore kundenfreundlich bei Abo-Verlängerungen

30. November 2016

In Januar verlängert sich mein über den AppStore von Apple abgeschlossenes Abonnement für Freedome von F-Secure. Dieser VPN-Client hat sich gerade auf dem iPhone als sehr stabil erwiesen, so dass ich den Jahresbetrag von 29,99 Euro gerne erneut bezahle.

Apple vorbildlich

Apple vorbildlich

(more…)