Bundesliga bei Amazon Music: Es geht los

Gestern Abend wurde die Fußball-Rubrik in der Amazon-Music-App freigeschaltet. Heute beginnen dann die Übertragungen mit dem 1. Spieltag der 2. Bundesliga. Der Sendestart ist für 19 Uhr geplant – für mich sehr ungünstig, denn zu dieser Zeit sitze ich im Flugzeug zurück nach Deutschland.

Um 19 Uhr startet Amazon Music als Sport1.fm- und 90elf-Nachfolger

Um 19 Uhr startet Amazon Music als Sport1.fm- und 90elf-Nachfolger

Auf den ersten Blick ist das Fußball-Angebot klar strukturiert und sehr übersichtlich. Beweisen muss sich die App dann aber natürlich im Livebetrieb ab heute Abend. Gespannt bin ich auch, wie stabil der Empfang im Auto sein wird. Immerhin ist Amazon Music Teil der StreamOn-Option der Deutschen Telekom, so dass ich die Übertragungen mobil verfolgen kann, ohne dass hierfür Datenvolumen anfällt.

Was mir gar nicht gefällt: Selbst dieses reine Audio-Angebot gibt es nur noch gegen Gebühren. Wer kein Amazon-Prime-Kunde ist, bleibt außen vor. Zudem ist der Empfang mit dem WLAN-Radio oder über DAB+ nicht mehr möglich. Dazu unterstützt Amazon nicht einmal GoogleCast. So muss ich zuhause wohl mit iPhone und AirPlay arbeiten, um die Sendungen auch über die HiFi-Anlage hören zu können.

Inhaltlich mache ich mir keine Sorgen, denn die meisten Moderatoren und Reporter waren bereits bei 90elf und Sport1.fm zu hören und haben auch dort schon einen guten Job gemacht. Apropos Sport1.fm: Die Webseite ist immer noch online und auch vom Sport1-TV-Angebot aus verlinkt. Kommt hier doch noch ein Comeback – möglicherweise mit anderen Inhalten?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: