Nach drei Tagen: o2 zeigt korrekten Roamingtarif an

Wie berichtet bin ich mit meinem o2-Hauptvertrag in den regulierten EU-Roamingtarif gewechselt. Dabei weist der Netzbetreiber darauf hin, dass die Umstellung zwar – wie vom Regulierer gefordert – zum jeweils nächsten Arbeitstag vorgenommen wird. In der Mein-o2-App und im passwortgeschützten Kundenbereich der o2-Webseite sei das aber erst später ersichtlich.

Korrekte Anzeige in der Mein-o2-App

Korrekte Anzeige in der Mein-o2-App

Gestern früh am Frankfurter Flughafen war die Anzeige noch nicht aktualisiert, doch schon beim Einbuchen ins spanische Mobilfunknetz erhielt ich rund drei Stunden später die gleiche Begrüßungs-SMS wie auf dem Zweitvertrag, der noch aus E-Plus-Zeiten stammt und bei dem ich schon im Mai zum regulierten Tarif gewechselt bin.

Seit gestern Abend wird nun auch in der App der Tarif korrekt dargestellt. Für die Datennutzung wird demnach nicht mehr zwischen In- und Ausland, sondern zwischen „Deutschland + EU“ und „Daten außerhalb EU“ unterschieden.

Aber apropos Begrüßungs-SMS: o2 ist der einzige Netzbetreiber, der mir eine solche hat zukommen lassen. Von der Telekom erhielt ich schon im Juni in Österreich und Italien keine SMS, hier in Spanien hat das nun auch bei Vodafone komischerweise nicht geklappt.

Bei Vodafone gibt es zwar die Besonderheit, dass ich nur eine UltraCard im Huawei E5776 mit dabei habe, die für SMS konfigurierte Haupt-SIM aber im iPhone SE zuhause liegt. Das sollte aber keine Rolle spielen, denn Roaming-Info-SMS hat Vodafone bisher dennoch auf allen im Ausland eingebuchten SIM-Karten zugestellt – selbst auf dem iPad, bei dem der Empfang von Kurzmitteilungen eigentlich gar nicht vorgesehen ist.

Advertisements

Eine Antwort to “Nach drei Tagen: o2 zeigt korrekten Roamingtarif an”

  1. tneuhetzki Says:

    Keinerlei SMS dürfte teuer werden… Drillisch gleicht das aus und hat mich schon vier mal zugespammt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: