1/Deutsch: Regiocast startet weitere Musik-Plattform im Web

1/Deutsch nennt sich ein neues Musikradio-Projekt aus dem Hause Regiocast, das ab sofort über die Webseite der Marke zu empfangen ist. Geboten wird rund um die Uhr ein unmoderiertes Programm mit deutscher Popmusik, was durchaus eine Marktlücke ist und die bereits bestehenden Projekte 80s80s und 90s90s ergänzt. Zur vollen Stunde sind jeweils Weltnachrichten zu hören.

Webseite von 1/Deutsch (Screenshot: SmartPhoneFan.de)

Webseite von 1/Deutsch (Screenshot: SmartPhoneFan.de)

Wie 80s80s soll auch 1/Deutsch in Zukunft neben dem Internet auch über DAB+ ausgestrahlt werden. Geplant ist die Aufschaltung in Sachsen, wobei es sich mir nicht ganz erschließt, warum Regiocast nicht versucht, seine Musiksender im zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex unterzubekommen.

Leider gibt es anders als für 80s80s noch keine Apps und Regiocast hat es bislang auch versäumt, 1/Deutsch bei Plattformen wie TuneIn Radio oder Radio.de einzutragen. So ist die Webseite der Station derzeit wohl der Hauptempfangsweg. Hier nun aber die Streams für Interessenten, die das Programm über ein WLAN-Radio oder mit eigenen Apps hören möchten:

Schon jetzt sieht die Webseite die Möglichkeit vor, aus verschiedenen Kanälen auszuwählen. Damit liegt die Vermutung nahe, dass das Hauptprogramm von 1/Deutsch nach Vorbild von 80s80s und 90s90s bald auch weitere Ableger bekommen wird.

Advertisements

Eine Antwort to “1/Deutsch: Regiocast startet weitere Musik-Plattform im Web”

  1. Matthes Says:

    Zu wünschen wäre auch, dass die Programme bei StreamOn mitmachen. Ich gebe dir Recht, dass das Engament in Sachen DAB+ bei der Regiocast größer sein könnte. Ich kann bislang nicht erkennen, ob man eher auf online oder DAB+ setzen möchte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: