Apple Pay von Boon mit „Schluckauf“

Seit März bin ich begeisterter Apple-Pay-Nutzer. Mittlerweile bezahle ich im Supermarkt und an Tankstellen bevorzugt mit meiner Apple Watch und zu 99 Prozent habe ich damit auch gute Erfahrungen gemacht.

Apple Pay auf der Apple Watch

Apple Pay auf der Apple Watch

Nur vereinzelt hat die Zahlung einmal nicht funktioniert. Da war aber nicht einmal sicher, ob das Kreditkartenterminal auch wirklich für kontaktloses Zahlen geeignet war. Auch gestern bei McDonald’s in Greding konnte ich problemlos mit der virtuellen Boon-MasterCard in der Apple Wallet zahlen.

Am Montag hatte ich allerdings erstmals schlechte Erfahrungen in einem Geschäft gemacht, wo ich früher schon – und zwar recht regelmäßig – Apple Pay genutzt hatte. Bei Globus Wächtersbach war der Fehler „unbekannte Karte“ oder ähnlich angezeigt.

Womit das Problem zusammenhing, ist mir nicht bekannt. Möglicherweise gab es bei Globus einen Fehler, wobei meine „herkömmliche“ MasterCard funktioniert hat. Die Störung kann auch auf der Seite von Boon gewesen sein, die Kundenbetreuung dementierte jedoch einem Hobbyfreund gegenüber, der fast gleichzeitig mit meinem Zahlungsproblem seine Boon-Karte nicht aufladen konnte.

Nun bin ich gespannt, ob Apple Pay kommende Woche bei Globus wieder läuft. Dort kaufe ich sehr regelmäßig ein und es wäre sehr ungünstig, wenn ich den Dienst ausgerechnet dort nicht mehr einsetzen könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: