WiFi-Calling-Bug beim Huawei Mate 9

Das Huawei Mate 9 gehört zu den ersten Smartphones ohne Netzbetreiber-spezifischer Firmware, die auch WiFi Calling unterstützen. Das Feature funktioniert mit Vodafone-SIM-Karten, nicht aber mit Betreiberkarten der Deutschen Telekom und von o2.

Huawei Mate 9

Huawei Mate 9

Der entsprechende Menüpunkt ist nur dann zu sehen, wenn eine Vodafone-SIM verwendet wird. Anders als beispielsweise beim Apple iPhone wird WiFi Calling dann auch gleich automatisch aktiviert. Dabei hat der Nutzer die Möglichkeit, zu entscheiden, ob die Telefonie über WLAN oder im Mobilfunknetz bevorzugt genutzt werden soll.

Etwas ärgerlich ist, dass WiFi Calling in regelmäßigen Abständen automatisch reaktiviert wird, auch wenn der Nutzer die Funktion abschaltet. Ich merke das bei meinem Gerät immer nur dann, wenn Vodafone mich per SMS darauf hinweist, dass ich das Feature mit meinem Vertrag nicht nutzen kann.

Diese Kurzmitteilung verschickt der Netzbetreiber immer dann, wenn man am Handy WLAN Call einschaltet – und das kommt bei meinem Huawei Mate 9 mindestens einmal pro Woche vor. Gerne würde ich ja sogar WiFi Calling verwenden, aber Vodafone schafft es als einziger deutscher Netzbetreiber nach wie vor nicht, dieses Feature Kunden anzubieten, die mehrere SIM-Karten für ihren Mobilfunkanschluss zu verwenden.

Ich hatte bei meinem Vodafone-Vertrag von Anfang an die UltraCard. Eine der drei SIM-Karten steckt im Huawei Mate 9, die beiden Zusatzkarten befinden sich im Nokia 616, meinem Autotelefon, und in der Netgear AirCard 790, einem mobilen Hotspot.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: