Apple Pay am iPhone 7 Plus und iPhone SE aktiviert

Ob man Mobile Banking braucht oder nicht: Interessant ist diese Form der Bezahlung in jedem Fall. Dienste wie Apple Pay und Android Pay lassen sich aber leider in Deutschland besonders viel Zeit mit der Markteinführung. Es gibt aber zahlreiche Leute, die sich Apple Pay über den Anbieter Boon freigeschaltet haben, der unter anderem in Großbritannien und Frankreich Apple Pay anbietet.

Apple Pay eingerichtet

Apple Pay eingerichtet

Ende vergangener Woche habe ich mir ein französisches Boon-Konto erstellt, Apple Pay eingerichtet und auch schon am iPhone 7 Plus genutzt. Details zur Anmeldung, Einrichtung und Nutzung von Apple Pay habe ich in einer Bilderstrecke auf teltarif.de zusammengefasst.

Nach dem iPhone 7 Plus konnte ich den gleichen Account übrigens auch am iPhone SE freischalten. Blöd ist aber, dass sich der französische Zugang derzeit unter Android nicht nutzen lässt. Das wäre wiederum mit einem deutschen Boon-Account möglich.

Allerdings muss man als Android-Nutzer ein Smartphone besitzen, das von MasterCard Secure für NFC-Zahlungen zertifiziert wurde. Und genau da gibt es Probleme, wenn man ein verhältnismäßig neues Gerät besitzt. So ist zwar das Huawei Mate 8 zugelassen, nicht aber mein Huawei Mate 9.

Nutzen könnte ich Boon am Blackberry Priv. Das Gerät habe ich aber anders als das Huawei Mate 9 nicht immer bei mir, so dass es sich dafür nicht lohnt, einen zweiten Boon-Account zu eröffnen, zumal die Boon-Kundenbetreuung ohnehin der Ansicht ist, man dürfe aus rechtlichen Gründen („Geldwäschegesetz“) nur ein Konto haben, wobei ich die Richtigkeit dieser Aussage nicht überprüft habe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: