iPhone 7 Plus: Audio-Probleme in Verbindung mit dem Autoradio

Mit iOS 10 hat Apple Änderungen vorgenommen, die dazu führen, dass die Verbindung eines iPhone mit dem Autoradio nicht mehr wie früher funktioniert. Das wirkte sich in meinem Fall zunächst so aus, dass ich im Display meines Kenwood-Autoradios nur noch die Anzeige „NO AUDIO“ vorfand. Früher wurde der jeweilige Musiktitel angezeigt, bei der Wiedergabe eines Webradios über die TuneIn-Radio-App war sogar der Sendername zu lesen.

iPhone 7 Plus mit Problemen bei der Verbindung zum Autoradio

iPhone 7 Plus mit Problemen bei der Verbindung zum Autoradio

Neuerdings kommt es allerdings zusätzlich zu Abbrüchen der Audio-Wiedergabe. Betätigt man am Smartphone erneut den (virtuellen) Play-Button der jeweiligen App, so erfolgt die erneute Wiedergabe nicht mehr über die Car-HiFi-Anlage, sondern über die internen Lautsprecher des iPhone.

Nachdem man das Lightning-Kabel vom iPhone trennt und neu einsteckt, funktioniert die Wiedergabe wieder und bislang trat der Fehler pro Autofahrt nur ein einziges Mal auf – in der Regel wenige Minuten nach dem Start beispielsweise einer Podcast-Wiedergabe. Der Hintergrund ist unklar und ich hoffe, dass es sich um einen Software-Fehler handelt, der mit iOS 10.3 wieder behoben wird.

Es ist generell keine gute Idee, dass Apple an den Protokollen für die Verbindung zwischen iPhone und Autoradio schraubt, denn ein Auto – und somit in der Regel auch das dazu gehörende Radio – kauft man ja doch nicht ganz so oft neu. Mein Autoradio, das Kenwood KDC 4551U habe ich zum Start von DAB+ in Deutschland vor fünfeinhalb Jahren gekauft. Es ist also keineswegs ein „Oldie“. Eine Neuanschaffung hatte ich eigentlich für mein aktuelles Auto nicht mehr geplant.

Neben dem USB-Ausgang, über den ich das iPhone auch mit Ladestrom versorge, verfügt das Radio auch über eine klassische 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse. Daran betreibe ich einen Bluetooth-Adapter von Samsung, um alternativ zum iPhone 7 Plus auch das Huawei Mate 9 mit dem Car-HiFi-System koppeln zu können. Eine Notlösung wäre es, diesen Bluetooth-Adapter auch für die Verbindung zwischen iPhone und Autoradio zu nutzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: