Fast auf dem höchsten Punkt der Emirate

Der Jebel Jais ist der höchste Berg in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Er liegt im Norden des Landes, von Ras al Khaimah aus in Richtung Grenze zum Oman. Der höchste Punkt des Jebel Jais (1911 Meter) liegt auch auf dem Gebiet des Oman, aber auch der zweite Gipfel (1892 Meter) reicht aus, um die höchste Erhebung der Emirate zu sein.

Blick auf den Jebel Jais

Blick auf den Jebel Jais

Ich habe mir heute früh nach drei langen, spannenden, aber auch anstrengenden Tagen etwas mehr Zeit genommen und bin erst gegen 11 Uhr bei leicht bewölktem Himmel Richtung Jebel Jais losgefahren. Bis Ras als Khaimah war die Wetterlage unverändert, aber während der Fahrt auf der gefühlt endlos langen, aber sehr gut ausgebauten Straße zum Gipfel des Berges verschlechterte sich die Wetterlage zusehends.

Ich fuhr trotzdem weiter und konnte dennoch die Berglandschaft genießen. Ganz nach oben kam ich allerdings nicht. Die Straße war wegen Bauarbeiten sowohl für Autos als auch für Fußgänger gesperrt. Aber immerhin hatte ich einen Blick auf den höchsten Punkt der Vereinigten Arabischen Emirate, richtig erfrischende, aber dennoch nicht zu kalte Luft und nicht zuletzt auch gute DX-Bedingungen.

Nachmittags habe ich noch einen Bummel durch drei Einkaufszentren von Ras al Khaimah unternommen, bevor ich zu Pizza Hut Essen gegangen und zurück ins Hotel gefahren bin. Unterwegs fing es stärker an zu regnen, so dass ich meinen Plan, den letzten Abend auf meinem Balkon zu verbringen, leider nichts geworden ist.

Auch für morgen sagen die Wetterberichte Regen, für das Wochenende auf den Bergen sogar Schnee voraus. Unglaublich eigentlich, aber das gibt es bekanntlich auch im südlichen Afrika.

Ich hoffe, der Regen ist morgen nicht zu stark, denn die Fahrt mit dem Mietwagen hat zumindest heute Abend keinen Spaß gemacht. Die Wischblätter der Scheibenwischer sind aufgrund der hier vorherrschenden Wetterlage vermutlich noch nie gewechselt worden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: