Sony Smart-TV KD-49XD8088 läuft nach Update deutlich runder

Wie berichtet hat mein Sony Smart-TV KD-49XD8088 Anfang Dezember ein Firmware-Update erhalten. Unabhängig davon, dass es durchaus etwas ungewöhnlich ist, neue Software für einen „Fernseher“ zu bekommen (sorry, bis vor drei Monaten kannte ich Smart-TVs nur aus der Theorie und von Messen), hat sich die Installation in jedem Fall gelohnt.

Sony KD-49XD8088

Sony KD-49XD8088

Das Gerät läuft deutlich runder als zuvor. Reboots braucht der Fernseher immer noch ab und zu, aber doch eher selten. Zugriffsprobleme auf meinen NAS-Server, die zuvor an der Tagesordnung waren, wenn ich nicht die Original-Synology-App im Einsatz hatte, gibt es nicht mehr. Auch das zuvor immer wieder aufgetretene Problem, dass per HDMI angeschlossene Geräte erst nach einem Neustart wieder erkannt wurden, hat der Hersteller beseitigt.

Ich bin mit dem Smart-TV in jedem Fall noch deutlich zufriedener als zuvor. Beeindruckend ist es für mich noch immer, dass ich viele der zuvor verwendeten Peripherie-Geräte wie DVB-T2-Receiver, Chromecast und Amazon Fire-TV nun nicht mehr benötige, so dass es im Wohnzimmer insgesamt auch etwas aufgeräumter aussieht als zuvor.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: