Apple AppStore kundenfreundlich bei Abo-Verlängerungen

In Januar verlängert sich mein über den AppStore von Apple abgeschlossenes Abonnement für Freedome von F-Secure. Dieser VPN-Client hat sich gerade auf dem iPhone als sehr stabil erwiesen, so dass ich den Jahresbetrag von 29,99 Euro gerne erneut bezahle.

Apple vorbildlich

Apple vorbildlich

Erstaunt war ich gestern Abend über eine automatisch generierte E-Mail von Apple, die mich explizit auf die in fünf Wochen anstehende Verlängerung hingewiesen hat – verbunden mit einem Link zur Abo-Verwaltung, über den ich die erneute Belastung meiner Kreditkarte auch hätte stoppen können.

Das kenne ich kundenfreundlich, transparent und vorbildlich. Ähnliches würde ich mir auch von anderen Firmen wünschen. So hat sich beispielsweise vor wenigen Tagen auch mein Abo für die Tuneup-Software von AVG verlängert, die ich mittlerweile nicht mehr benötige, zumal ich kaum noch Windows-Rechner im Einsatz habe.

Hier ließ sich das Abo immerhin zum Ende der aktuellen Nutzungsperiode stornieren. Eine nachträgliche Rückgabe ist theoretisch ebenfalls möglich. Auf meine diesbezügliche Anfrage habe ich allerdings bislang leider nichts gehört.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: