Besuch am Eutelsat Teleport in Rambouillet

Wie berichtet bin ich am Freitag zum SBC-Revival-Treffen nach Rambouillet gefahren. Gestern war es nun soweit und wir hatten die Gelegenheit, uns den dortigen Eutelsat Teleport einmal anzusehen. Das war sehr beeindruckend, zumal ich nun auch schon einige Jahre nicht mehr die Möglichkeit hatte, mir eine solche Anlage aus der Nähe anzusehen.

Eutelsat Teleport in Rambouillet

Eutelsat Teleport in Rambouillet

Kein Wunder, dass wir rund sechs Stunden auf dem Eutelsat-Gelände verbracht haben. Die Zeit verging buchstäblich wie im Fluge und man hätte sich sicher noch mehrere Stunden die Räumlichkeiten und vor allem den umfangreichen Antennenpark ansehen können, ohne dass es langweilig geworden wäre.

Ich habe mich anders als die anderen Teilnehmer, die noch eine Nacht in Frankreich geblieben sind, nach der Besichtigung auf den Heimweg gemacht und war gegen Mitternacht wieder zuhause. Die (schon frühzeitig getroffene) Entscheidung, gestern Abend nach Hause zu fahren, war in jedem Fall richtig, denn ich hatte so den Vorteil, dass nur sehr wenig Verkehr war.

Zwar war es schade, das gemütliche Beisammensein mit den anderen Hobbyfreunden gestern Abend zu verpassen. Andererseits kann ich heute noch einige Dinge erledigen und – noch wichtiger – auch einmal die Füße hochlegen, bevor ich morgen wieder arbeiten muss.

Die Reise nach Rambouillet hat sich in jedem Fall gelohnt und es bleibt zu hoffen, dass es nicht wieder 16 Jahre dauert, bis es ein Treffen des Satelliten Beobachter Clubs geben wird. Der Satellitenempfang ist eine ganz besondere Sparte innerhalb des DX-Hobbys, die auch im Jahr 2016 nicht missen möchte.

Unverzichtbar, wie in den 90er Jahren, ist der Satellitenempfang für mich allerdings nicht mehr, zumal gerade im Radiobereich via Internet heutzutage eine noch viel größere Programmvielfalt zu empfangen ist, als wir sie über Satellit jemals hatten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: