Die Telekom-CombiCard ist Geschichte

Wie geplant hat die Deutsche Telekom heute meine CombiCard abgeschaltet. Der reine Datenvertrag ist somit Geschichte. Gleichzeitig hat DHL auch schon die Haupt-SIM für den neuen Smartphone-Vertrag geliefert, der am 14. November geschaltet wird.

Ab 14. November bin ich MagentaEINS-Kunde

Ab 14. November bin ich MagentaEINS-Kunde

Bis es soweit ist, habe ich im Telekom-Mobilfunknetz nur noch die Daten-SIM von mobilcom-debitel zur Verfügung. Diese ist noch bis Juni 2018 aktiv. Danach werde ich wohl auf einen solchen, wenn auch günstigen Datenvertrag verzichten.

Mein neuer Telekom-Mobilfunkvertrag bekommt drei SIM-Karten, die ich zunächst auf Apple iPhone 7 Plus, Nokia E51 und Netgear AirCard 790 aufteilen möchte. Die mobilcom-debitel-SIM verwende ich bis Vertragsende im iPad Pro 9.7.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: