Raspberry Pi 3 als Server für Radiomitschnitte in Betrieb

Seit meiner frühen Kindheit bin ich großer Radiofan. So habe ich schon in den 80er Jahren damit begonnen, Sendestarts und besonders interessante Sendungen mitzuschneiden und zu archivieren. Unvergessen sind die Zeiten, als ich mir den Wecker für 04.30 Uhr gestellt habe, weil um 5 Uhr eine neue Radiostation ihren Betrieb aufgenommen hat.

Raspberry Pi 3 im Hausnetz eingebunden

Raspberry Pi 3 im Hausnetz eingebunden

Mittlerweile hat MP3 die Analogkassette und die DAT verdrängt und jetzt erspare ich es mir auch, zwingend zu spannenden Sendungen mitten in der Nacht aufzustehen oder daran zu denken, dass ich an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Zeit etwas mitschneiden wollte. Möglich macht dies ein Raspberry Pi 3, der seit Anfang Oktober in meinem Hausnetz eingebunden ist.

Auf dem Mini-Computer befinden sich ein für Radiomitschnitte angepasstes Betriebssystem und die dazu passende Software (beide Programme sind allerdings nicht öffentlich zugänglich), so dass sich Aufnahmen auch im Vorfeld programmieren lassen – dank DynDNS auch von unterwegs aus. Auch Serienaufnahmen sind möglich. Das ist in meinem Fall ein echtes Stück Lebensqualität.

4 Antworten to “Raspberry Pi 3 als Server für Radiomitschnitte in Betrieb”

  1. Basispirat Says:

    Anleitung zum Nachbau wäre gut. Die Info selbst ist zu wenig

  2. Raspberry Pi 3 als Server für Radiomitschnitte in Betrieb – dxradio.de Says:

    […] https://smartphonefan.wordpress.com/2016/10/21/raspberry-pi-3-als-server-fuer-radiomitschnitte-in-be… […]

  3. portfuzzle Says:

    Ja, mir würden genauere Angaben auch gut gefallen…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: