Auf der IBC in Amsterdam

Wie in jedem Jahr steht für mich direkt im Anschluss an die Berliner IFA der Besuch der International Broodcasting Convention (IBC) in Amsterdam auf dem Programm. Gestern habe ich bereits einen Messerundgang gemacht. Zu einem Thema, das ich besonders spannend fand, gibt es voraussichtlich im Laufe des Tages mehr auf teltarif.de.

IBC-Besuch in Amsterdam (Foto: IBC)

IBC-Besuch in Amsterdam (Foto: IBC)

Erstmals bin ich in diesem Jahr sogar zwei Tage auf der Messe, zumal heute noch eine Veranstaltung von Unitymedia bzw. Liberty Global auf dem Programm steht. Heute Nachmittag habe ich dann die Heimfahrt vor mir. Dabei bleibt die Hoffnung, dass die Staus nicht ganz so heftig werden wie am Freitag.

Wenn ich es beim Überfliegen der Termine für das kommende Jahr richtig gesehen habe, wird die IBC 2017 zeitlich von der IFA etwas entzerrt. Die Messe findet wohl eine Woche später statt. Das wiederum hat für mich persönlich den Nachteil, dass sie dann zeitlich direkt mit dem iPhone-Start von Apple konkurrieren könnte und sich speziell im kommenden Jahr auch mit der IAA in Frankfurt am Main überschneidet. So gesehen ist es unsicher, ob ich es auch 2017 auf das Amsterdamer Messegelände schaffe.

Eine Antwort to “Auf der IBC in Amsterdam”

  1. Auf der IBC in Amsterdam – dxradio.de Says:

    […] https://smartphonefan.wordpress.com/2016/09/13/auf-der-ibc-in-amsterdam/ […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: