Pebble Time auf Firmware-Version 4.0 aktualisiert

Schon seit fast zwei Wochen steht für die Pebble Time – wie auch für alle anderen Pebble Smartwatches – die Firmware-Version 4.0 zur Verfügung. Gestern Nachmittag nutzte ich die Wartezeit an der Fähre für die Rückreise von Texel ans niederländische Festland, um die Smartwatch zu aktualisieren.

Pebble Time (Foto: Pebble)

Pebble Time (Foto: Pebble)

Das gesamte Menü wurde überarbeitet und vor allem die Fitness-Funktionen, die ich ehrlich gesagt überhaupt nicht nutze, sind deutlich umfangreicher als bisher. iPhone-Nutzer haben nun beispielsweise auch die Möglichkeit der Datensynchronisation mit HealthKit.

Irgendwie habe ich den Eindruck, dass das Pebble-Betriebssystem jetzt so etwas wie erwachsen geworden ist. Die ganze Menüführung macht einen sehr guten und professionellen Eindruck. Schade nur, dass die Besitzer einer Original Pebble bzw. Pebble Steel dieses Update nicht mehr bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: