WhatsApp-Gruppen an der Pebble Smartwatch stummschalten: So geht’s

Seit ich das Huawei Mate 8 als Haupt-Smartphone verwende, kann ich mit der Apple Watch naturgemäß nichts mehr anfangen, denn diese funktioniert natürlich nur zusammen mit dem iPhone. Ich hatte mir seinerzeit die Pebble Time zugelegt, mit der ich bis auf zwei Details auch sehr zufrieden bin.

Pebble Time (Foto: Pebble)

Pebble Time (Foto: Pebble)

Zum einen empfinde ich das mitgelieferte Gummi-Armband als extrem unangenehm auf der Haut. Das war bei der Original Pebble seinerzeit besser. Hier muss ich einmal sehen, ob sich ein Standard-Armband verwenden lässt, so dass ich das mitgelieferte Band in Rente schicken kann.

Weitaus nerviger war bislang das Problem, dass ich WhatsApp Gruppen an der Pebble nicht stummschalten konnte. Bei Telegram, dem zweiten von mir genutzten Smartphone-Messenger, klappte das wiederum problemlos. Die Stummschalten-Funktion bei WhatsApp hatte für die Pebble dagegen keine Auswirkung.

Zwischenzeitlich wurde mir allerdings der zusätzliche Menüpunkt „Benachrichtigungen anzeigen“ eingeblendet. Nachdem ich hier den Haken entfernt hatte, waren die Benachrichtigungen auch auf der Smartwatch weg. Mittlerweile – einige WhatsApp-Versionen später – fehlt genau dieser Menüpunkt allerdings wieder, so dass sich die Einstellungen derzeit nicht administrieren lassen. Immerhin blieb jedoch die von mir gewünschte Stummschaltung erhalten.

Ich bin in zahlreichen Gruppen auf WhatsApp und Telegram vertreten. So herrscht auch entsprechend reger Betrieb und vor allem bei der Arbeit stört es massiv, wenn manchmal mehrmals pro Minute die Pebble vibriert. Über private Nachrichten, die ja nicht ganz so oft vorkommen und zudem wichtig sein könnten, lasse ich mich dagegen gerne auch auf der Handy-Uhr benachrichtigen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: