Weiteres Update für Synology DiskStation

Vor einigen Tagen informierte Synology per E-Mail über die Verfügbarkeit eines weiteren Firmware-Updates für meine DiskStation. Dieses wurde in der vergangenen Nacht automatisch installiert. Probleme traten dadurch nicht auf.

Update für den NAS-Server

Update für den NAS-Server

Sorgen bereitet mir allerdings eine der vier mit dem Server verbundenen USB-Festplatten, die schon bei meinem letzten turnusmäßigen Reboot des Systems eine Fehlermeldung ausgegeben hat. Diese Fehlermeldung wiederholte sich auch nach dem nun erfolgten Firmware-Update.

Vermutlich muss ich diese zusätzliche Platte einmal austauschen. Ich führe jeweils nachts eine automatische Datensicherung auf vier mit dem NAS-Server verbundenen USB-Festplatten durch um, so dass alle Dokumente selbst bei einem kompletten Ausfall des RAID-Systems erhalten blieben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: