Ausführlicher Test: Eine Woche Blackberry Priv

Das Blackberry Priv ist in Deutschland noch immer nicht erhältlich. Voraussichtlich in der kommenden Woche soll es losgehen. Doch ich bin nun schon seit einer Woche mit dem Android-Slider des kanadischen Herstellers unterwegs.

Blackberry Priv im Test

Blackberry Priv im Test

Hier im Blog gab es zwischenzeitlich auch den einen oder anderen kurzen Erfahrungsbericht. Jetzt ist auch der ausführliche Testbericht bei teltarif.de online. Ich werde das Blackberry Priv weiterhin als Geachäftshandy und damit als eines meiner beiden Hauptgeräte neben dem Apple iPhone 6S Plus verwenden und bin auf die weiteren Erfahrungen gespannt.

Sehr befremdlich ist aus meiner Sicht vor allem dieses Schreibrechte-Problem auf der Speicherkarte, das unter Android 6.0 (Marshmallow) behoben sein soll. Solche Effekte kenne ich nur von Android oder – am Computer – von Windows und diese zeigen mir wieder einmal eindrucksvoll, warum mich diese Plattformen eben nicht vollends begeistern.

Dennoch bin ich froh, dass Blackberry mit dem Priv nun ein Android-Smartphone im Angebot hat. Ich bin seit mehr als zwölf Jahren Nutzer der Handys des kanadischen Herstellers. Erstmals bieten diese nun alle Apps, die ich brauche.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: