Gerätewechsel: Vom iPhone 6 Plus auf das iPhone 6s Plus

Wer in den vergangenen Tagen aufmerksam bei teltarif.de mitgelesen hat, hat sicher mitbekommen, dass ich bei Apple in München zum Presse-Briefing zu den neuen iPhone-Modellen 6s und 6s Plus war. Einen ersten Hands-on-Test gibt es bereits auf teltarif.de. Weitere Testberichte zu beiden neuen Geräten werden in den kommenden Tagen und Wochen folgen.

Wechsel auf das iPhone 6s Plus

Wechsel auf das iPhone 6s Plus

Als Alltagsgerät löse ich in diesen Minuten mein iPhone 6 Plus durch das iPhone-6s-Plus-Testgerät ab. So kann ich mich in den kommenden Tagen so gut wie möglich mit den Eigenschaften des neuen Apple-Flaggschiffs vertraut machen, was schlussendlich auch weiteren Testberichten zum Gerät zugute kommt.

Vor allem gibt mir der Wechsel aber auch die Möglichkeit, mein eigenes iPhone 6 Plus austauschen zu lassen. Ich habe hier im Blog ja schon mehrfach von dem Problem berichtet, dass der Akku-Aufladevorgang je nach verwendetem Netzteil nicht kontinuierlich durchläuft, sondern immer wieder einmal kurz unterbrochen wird.

Ja, ich hätte das Gerät auch bisher schon tauschen lassen können und mit einem Vorab-Austausch hätte ich es auch verhindern können, einige Tage ohne iPhone auskommen zu müssen. So habe ich aber nun die Möglichkeit der Umstellung, während beide Smartphones hier liegen. So kann ich das iPhone 6s Plus heute in aller Ruhe in Betrieb nehmen.

Wenn alles läuft, setze ich das iPhone 6 Plus auf die Werkseinstellungen zurück und harre entspannt dem Anruf des Apple-Supports zwecks Handy-Austausch, den ich für Montagvormittag bestellt habe. Wenn das neue iPhone 6 Plus dann hier ist, kann ich immer noch entscheiden, wieder auf dieses Gerät zurückzugehen, weil es eben mein Eigentum ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: