Grundgebührfreier Vertrag: 1&1 spendiert mehr Datenvolumen

Vor einigen Jahren machte GMX das Angebot für einen grundgebührfreien Mobilfunkvertrag von 1&1, der im Vodafone-Netz abgewickelt wird. Die Offerte richtete sich an Pro-Mail-Kunden, das ich wiederum ebenfalls grundgebührfrei nutze – Journalisten-Konditionen sei Dank.

center.vodafone.de bei 1&1

center.vodafone.de bei 1&1

Mit der SIM-Karte telefoniere ich für 9,9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze. Zum Vertrag gehört aber auch noch eine Daten-„Flatrate“, die mit ihren 100 MB Highspeed-Volumen zwar ihren Namen nicht verdient, aber besser als nichts ist es in jedem Fall.

Vor einigen Tagen stellte ich fest, dass die Internet-Seite center.vodafone.de, auf der Vodafone-Kunden ihren Datenverbrauch abfragen können, jetzt auch für 1&1-Kunden funktioniert. Bei der Gelegenheit zeigte sich zudem, dass 1&1 die Konditionen für meinen Vertrag deutlich verbessert hat.

Den Angaben zufolge habe ich nun exakt 256 statt bisher 100 MB Highspeed-Volumen zur Verfügung. Dazu bietet mir der Provider nun auch verschiedene Nachbuch-Optionen an, die nirgendwo sonst beworben werden.

Dauerhaft könnte ich beispielsweise ein 500-MB-Paket für 2,99 Euro im Monat buchen. Alternativ gäbe es ein 2.000-MB-Paket, dessen Preis ich nicht abrufen kann, da der Menüpunkt „ausgegraut“ ist und erst freigegeben wird, wenn ich mein zum Tarif gehörendes ungedrosseltes Datenvolumen verbraucht habe.

Ich denke nicht im Traum daran, eines dieser Pakete zu bestellen, da ich nicht weiß, ob es einen Weg zurück zum grundgebührfreien Vertrag geben würde. Interessant ist aber die Möglichkeit, auch einmalig ein 500-MB-Paket für 4,99 Euro zu buchen.

Ich habe die 1&1-SIM jetzt mal in mein Apple iPhone 5c gesteckt, das ich als „Freizeit-iPhone“ neben meinem geschäftlich genutzten iPhone 6 Plus verwende. Nun bin ich gespannt, welche Erfahrungen ich mit dem 1&1-Tarif mache, den ich jetzt erstmals seit Jahren wieder einmal ernsthaft verwende.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: