Recorder Plus II am iPhone: Sprachnachrichten über WhatsApp versenden

Mit einigen Hobbyfreunden tausche ich regelmäßig Sprachnachrichten per WhatsApp aus. Wenn man den ganzen Tag schon beruflich bedingt schreibt, ist es durchaus angenehm, in der Freizeit auch einmal auf andere Kommunikationswege auszuweichen, so dass ich dieses Feature begrüße.

Recorder Plus II auf dem iPhone 6 Plus

Recorder Plus II auf dem iPhone 6 Plus

WhatsApp bietet seit geraumer Zeit eine Push-to-Talk-Funktion, die aber den Nachteil mit sich bringt, dass man den Finger permanent auf der virtuellen Taste auf dem Touchscreen belassen muss, während die Nachricht eingesprochen wird. Das mag bei einer 30-sekündigen Sprachnotiz kein Problem sein, bei einer Zehn-Minuten-Nachricht muss man sich aber schon ziemlich verrenken.

Android- und Blackberry-Nutzer kennen dieses Problem nicht, denn sie haben schon immer die Möglichkeit, einen beliebigen Sprachrecorder zu verwenden und die so aufgezeichnete Datei beispielsweise auch per WhatsApp zu verwenden. Unter iOS und Windows Phone funktionierte dies wiederum bisher nicht.

Apple stellt seit der Veröffentlichung von iOS 8 die entsprechenden Schnittstellen bereit, so dass es nur eine Frage der Zeit war, bis Sprachrecorder im AppStore erscheinen, die genau dieses Feature bieten. Vor einigen Tagen machte mich ein Hobbyfreund auf den Recorder Plus II aufmerksam, der es in der Tat ermöglicht, aufgezeichtete Dateien auch per WhatsApp zu versenden.

Die Grundversion der Anwendung, die für diesen Zweck völlig ausreicht, ist kostenlos. Wer die App werbefrei haben und mich einigen Zusatz-Funktionen versehen möchte, zahlt dafür 4,99 Euro. Schade ist es, dass der Entwickler keine Universal-App für iPhone und iPad anbietet. Wer die iPad-Version ebenfalls mit allen Features nutzen möchte, zahlt so doppelt und das ist wenig kundenfreundlich.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: