Verbindungsprobleme mit Apple iPhone 5

Vor einigen Tagen wollte ich Touch&Travel am Apple iPhone 5 reaktivieren, nachdem das Gerät nun im o2-Netz anstelle der Prepaidkarte von simquadrat genutzt wird. Der Login klappte nicht. Stattdessen bekam ich immer wieder angezeigt, die Kombination aus Kundennummer und PIN klappte nicht.

Ich dachte, das Problem liegt auf Seiten der Deutschen Bahn, deren elektronische Fahrkarte ich sehr gerne nutze. Aber auch die mehrfache Anforderung einer neuen PIN und Login-Versuche mit dieser schlugen fehl.

Gestern gelang es mir nicht, mein Bluetooth-Headset HS-3000 mit dem iPhone zu koppeln. Ein Neustart des iPhone sorgte ebenso wenig für Abhilfe wie ein Reset des Headsets.

Mein aktueller Homescreen auf dem iPhone 5

Mein aktueller Homescreen auf dem iPhone 5

Ich habe im nächsten Schritt die Netzwerkeinstellungen am iPhone zurückgesetzt. Seitdem konnte ich mich mit keinem passwortgeschützten WLAN-Netz mehr verbinden. Das eingegebene Kennwort wurde jeweils nicht akzeptiert.

Daraufhin habe ich das gesamte iPhone zurückgesetzt und das zum Glück nur einen Tag alte Backup wieder eingespielt. Seitdem funktioniert nun wieder alles wie gewohnt. Ich kann Touch&Travel nutzen, Bluetooth- und WLAN-Verbindungen klappen ebenfalls.

Der Hintergrund des Problems ist mir unklar, aber immerhin bietet Apple eine sehr gute Backup-Funktion. Die Konfiguration des iPhone 5 ist nun exakt so wie zuvor und alles läuft wieder einwandfrei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: